search our books

Showing 15 of 38 Books under ' Klassische Literatur '

Joseph und seine Brüder. Joseph in Ägypten

Thomas Mann
Nachdem Joseph ein weiteres Mal als Sklave weitergereicht wurde, kommt er an Potiphars Hof und steht in dessen Diensten. Seine Frau, Mut-em-enet, findet Gefallen an dem vierundzwanzigjährigen Jüngling und beginnt, um ihn zu werben. Joseph widersteht, da er die Rache Gottes fürchtet. Durch eine Intrige...

Dr.Jekyll und Mr. Hyde

Fernab vom Blut heutiger Horrorgeschichten begeistert dieser Roman durch seine beklemmende Atmosphäre und die unheimliche Geschichte einer mehr als "facettenreichen" Persönlichkeit. Hannoversche Allgemeine

Verbraecher aus verlorener Ehe

"In der ganzen Geschichte des Menschen ist kein Kapitel unterrichtender für Herz und Geist als die Annalen seiner Verirrungen" – mit diesen Worten beginnt Schiller seine "wahre Geschichte" des Räubers, Bandenführers und Mörders Friedrich Schwan. Enthalten sind auch die Erzählungen: Eine großmütige Handlung,...

Maria Stuart

Friedrich Schillers im Jahr 1800 uraufgeführtes und 1801 publiziertes Trauerspiel in fünf Akten Maria Stuart gilt aufgrund seines vollendeten Aufbaus als Musterbeispiel des klassischen deutschen Dramas. Das Werk spielt in England im Jahr 1587. Schiller spitzt den Konflikt zwischen zwei großen, gegensätzlichen...

Kabale und Liebe

Das 1784 erschienene und uraufgeführte Drama Kabale und Liebe (ursprünglich unter dem Titel Luise Millerin geplant) von Friedrich Schiller beschließt, in Anlehnung an Gotthold Ephraim Lessings Emilia Galotti, die Entwicklung des bürgerlichen Trauerspiels im 18. Jahrhundert – eine literarische Form, die...

Die Jungfrau von Orleans

Mit seinem 1801 erschienenen und uraufgeführten Drama Die Jungfrau von Orleans hatte Friedrich Schiller zu seinen Lebzeiten großen Erfolg. Die Geschichte des lothringischen Bauernmädchens Johanna von Orleans, das – unter Berufung auf göttliche Eingebung – die französischen Truppen von Sieg zu Sieg führte,...

Don Karlos

Friedrich Schillers "dramatisches Gedicht" Don Karlos, Infant von Spanien hat eine ungewöhnliche lange Entstehungszeit und eine komplizierte Entstehungsgeschichte. Die ersten Entwürfe stammen aus dem Jahr 1783, die letzten Änderungen reichen bis ins Jahr 1805. Erstmals publiziert und uraufgeführt wurde...

Klassische dt. Kurzgeschichten

Die Kurzgeschichte, eine der klassischen Formen kurzer Prosa, erlangte in der Zeit nach dem Zweiten Weltkrieg ihre größte Bedeutung: 33 ausgewählte Beiträge von Borchert, Böll, Kaschnitz, Schnurre, Dürrenmatt, Aichinger, Walser, Lenz, Bichsel und vielen anderen bilden einen repräsentativen Querschnitt.

Maria Magdalena

In einem Brief an Charlotte Rousseau schrieb Hebbel über sein Drama Maria Magdalena: "Ich denke nämlich nicht Theater- oder Lese-Futter zu liefern, sondern in einem einzigen großen Gedicht, dessen Held nicht mehr dieses oder jenes Individuum, sondern die Menschheit selbst ist und dessen Rahmen nicht...

Schoen ist die Welt

Gelegenheiten zum gemeinsamen Singen bieten sich viele: in der Familie, zusammen mit Freunden, zu Hause und unterwegs, in Gesellschaft, auf Festen, in Vereinen, im Kindergarten, in der Schule und in Jugendgruppen. Gefragt sind zu diesen Anlässen geeignete Liedsammlungen mit Notensatz, Texten und Harmonieakkorden....

Lorio: Menschen,Tiere,Katastrophe

Loriots Zeichnungen und Texte widmen sich mit analytischem Scharfsinn und Witz allen existentiell bedeutsamen Bereichen des modernen Lebens. Die behandelten Themen: Der Mitmensch - Szenen einer Ehe - Sport - Tourismus - Aus dem Berufsleben - Kultur und Fernsehen - Wissenschaft, Technik und Verkehr -...

Germanische Goettersagen

Sie (die Erzählungen) sind in einer Knappheit verfasst, die dem Sprachduktus der Alten nahekommt.

Das Reclam Buch der deutschen Literatur

Das Reclam Buch der deutschen Literatur ist eine Geschichte der deutschen Literatur in einer neuen Form. Es stellt Literaturgeschichte nicht linear durcherzählt vor, sondern beleuchtet opulent bebildert etwa 250 thematische Knotenpunkte, die Einzelaspekte besonders deutlich hervortreten lassen, auf jeweils...
1 2 3