search our books

<%= book.Title %>

Im Land der Pharaonen: Ägypten in historischen Fotos (Gebundene Ausgabe)

 
Short Description:
Authors : von Ernst Landrock (Fotograf), Rudolf Lehnert (Fotograf)
  • Publisher: Unknown
  • Pages: 182
  • Hard Cover: True
  • ISBN: 978-3930378388
  • Publishing Date: 2004


Ägypten war schon immer eines der bedeutendsten Reiseziele im Orient. Die Pyramiden von Gizeh und die Totenmaske Tutenchamuns sind kulturgeschichtliche Symbole eines Landes, in welchem bereits vor Jahrtausenden eine der ersten Hochkulturen der Menschheitsgeschichte entstand. Die ungebrochene Faszination Ägyptens zeigt dieser Bildband anhand einmaliger historischer Fotos aus den Jahren 1923 - 1930. Die Bilder stammen aus dem Archiv des Fotografen Rudolf Lehnert (1878 - 1948) und seines Geschäftspartners Ernst Landrock (1878 - 1966), die von 1904 - 1939 in Tunis und Kairo ein Fotostudio und einen Verlag betrieben (die Buchhandlung Lehnert und Landrock gibt es noch heute in Kairo). Die berühmten Fotos werden hier zum größten Teil erstmals in Buchform veröffentlicht; auch nach achtzig Jahren haben sie nichts von ihrer Qualität und Schönheit verloren. Das Fotokaleidoskop umfasst Aufnahmen weltberühmter Kulturdenkmäler und Ausgrabungsstätten, von Pyramiden, Tempelanlagen, Pharaonengräbern , sensationellen Grabfunden (u.a. Tutenchamun), Moscheen, Städten, Dörfern, Landschaften (Wüsten, Oasen, Nil), Menschen, sowie Szenen aus dem Alltagsleben. Die ausdrucksstarken Bilder lassen den Zauber und die Geheimnisse Ägyptens lebendig werden und vermitteln ein großartiges Gesamtpanorama des Landes vor dem Einbruch der Moderne. Der informative Begleittext von Walter M. Weiss ergänzt die herrlichen Fotos und vermittelt vielfältige Einblicke in die Geschichte und Kultur Ägyptens sowie in das Leben seiner Menschen. "Die Idee, Ägyptens Geschichte in einer wichtigen Entwicklungsphase durch aussagestarke Fotos zu dokumentieren, bezeugt eine tiefe Verbundenheit mit unserem Land. Die Fotografen Lehnert und Landrock waren mir schon als Jugendlicher ein Begriff. Ihre Fotos begleiteten mich durch meinen ganzen Werdegang. Ich beglückwünsche den Palmyra Verlag und den Autor zu diesem gelungenen Kulturbeitrag." (aus dem Vorwort von Nagib Machfus).